Blog-Titel

TISCHTENNIS KREISFACHVERBAND
SÄCHSISCHE SCHWEIZ-OSTERZGEBIRGE e.V.
www.kfv-tt-pirna.de


1. Januar 2010

CONTRA Kinder Grand-Prix

Spielleiter Kinder Grand-Prix
Peter Kraetsch
Krietzschwitz 25 B
01796 Pirna
E-Mail: peter.kraetsch@kfv-tt-pirna.de
Telefon: 0172-9343767

Der CONTRA Kinder Grand-Prix ist ein monatlich stattfindendes Turnier für Schüler und Schülerinnen der Altersklassen U15, U13 und U11 des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Es soll besonderes Augenmerk darauf gelegt werden, dass vor allem Kinder mitspielen, die noch keine Vereinsmitglieder sind, aber durch diese Turnierserie an den Wettkampfsport herangeführt werden sollen.

Folgende Spielordnung gilt ab der Spielzeit 2013/2014: (Download)
  1. Die Anmeldung für die Turniere ist jeweils bis Freitag 24 Uhr vor dem Turnier über TTLive möglich. Spieler/-innen die nicht im TTLive erfasst sind, müssen per Mail an die Turnierleitung gemeldet werden. Für Kreiseinzelmeisterschaften und Kreiskinder- und Jugendspiele gelten veränderte Meldefristen.
  2. Altersklassen: U11, U13 und U15. Stichtage sind die jeweils gültigen des Spieljahres. Auch wenn die Turnierserie des KGP sich bis in den Juli des nächsten Spieljahres erstreckt, gelten die Stichtage des ursprünglichen Spieljahres.
  3. Spielmodi: Je nach Anzahl der Spieler wird in Vor- bzw. Endrunden gespielt. Bei 7 oder weniger Spielern wird Jeder gegen Jeden gespielt. Bei mindestens 8 Spielern Vorrunden und Endrunden in Gruppen. Es werden in jeder AK immer mindestens die ersten 8 Plätze für die Wertung ausgespielt. Die genaue Einteilung der Gruppen wird durch die Turnierleitung an Hand der gängigen Turnierregeln des STTV festgelegt.
  4. Folgende Punkte gibt es für die Platzierungen: 
    1. Platz: 12 Punkte
    2. Platz: 10 Punkte
    3. Platz: 8 Punkte
    4. Platz: 6 Punkte
    5. Platz: 4 Punkte
    6. Platz: 3 Punkte
    7. Platz: 2 Punkte
    8. Platz: 1 Punkte
    Die Punkte, die jeder Teilnehmer in den monatlichen Turnieren erhält, werden über das Spieljahr addiert und ergeben am Ende eine genaue Platzierung.Bei Punktgleichheit in der Endwertung bekommt derjenige die bessere Platzierung, der an weniger Turnieren des Kinder Grand-Prix teilgenommen hat. Ist diese Anzahl gleich, ist derjenige besser platziert, der mehr Siege aufweisen kann. Ist auch dies gleich, werden die weiteren Platzierungen der Teilnehmer ausgewertet.
  5. Eine Altersklasse findet regulär statt wenn 3 oder mehr Spieler/-innen erscheinen. Falls diese Anzahl unterschritten wird, starten die Spieler/-innen in der jeweils höheren AK und bekommen die Punkte entsprechend auch in dieser höheren AK.
  6. Spielt ein Kind statt beim Kinder–GP einen höherwertigen Nachwuchs Wettkämpf kann es in der Spielserie maximal 2-mal die entsprechenden Punkte für seine aktuelle Position bekommen. Dies muss vor dem Beginn des Turnieres schriftlich beim Spielleiter Kinder Grand-Prix angezeigt werden. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Laufende Turnierwertung 2017/2018
Endwertung 2016/2017 - Download als pdf-Datei
Endwertung 2015/2016 - Download als pdf-Datei
Endwertung 2014/2015 - Download als pdf-Datei
Endwertung 2013/2014
Endwertung 2012/2013 - Download als pdf-Datei 
Endwertung 2011/2012
Endwertung 2010/2011
Endwertung 2009/2010
Endwertung 2008/2009
Endwertung 2007/2008
Endwertung 2006/2007
Endwertung 2005/2006