Blog-Titel

TISCHTENNIS KREISFACHVERBAND
SÄCHSISCHE SCHWEIZ-OSTERZGEBIRGE e.V.
www.kfv-tt-pirna.de


7. Oktober 2013

Ergebnisse der Herren- und Damen-KEM 2013

Die diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften der Herren A, Herren B und der Damen sind diesmal am 06.10.2013 in der großen Saubachtal-Sporthalle der SG Motor Wilsdruff ausgetragen worden. Alle Einzelergebnisse stehen im TT Live zur Verfügung.

Im Feld des Herren A-Turnieres spielten 21 Tischtennisspieler um den Kreismeistertitel 2013. In fünf Vorrundengruppen wurden jeweils die beiden Erstplatzierten für die Endrunde ausgespielt, die dann im Modus Einzel-KO gespielt wurde. Dort konnte auch Vorjahressieger Stefan Eifler (Post SV Dippoldiswalde) den Wilsdruffern nicht das Wasser reichen, von den 8 Viertelfinalisten spielten 5 bei der gastgebenden SG Motor Wilsdruff, bereits das Halbfinale war dann vollständig in Wilsdruffer Hand. Kreismeister 2013 wurde am Ende Toni Glöß mit 3:1 gegen Fabian Lau (11:9, 9:11, 16:14, 12:10) – erneut ein Heimsieg sozusagen.

Bei den 13 spielenden Damen siegte mit 3:0 Silvia Straßenburg (SG 1861 Weißig) gegen ihre Vereinskameradin sowie Vorjahreszweiten Cornelia Poppe (11:9, 11:7, 11:7) und schnappte sich den Titel.

Im ebenfalls gleichzeitig stattfindenden Turnier der Herren B (offen bis Kreisunion) kämpften zur selben Zeit auch 21 Spieler um den Sieg. Es setzte sich am Ende Friedrich Burmeister (SG Grumbach) in einem spannenden Finale gegen Stefan Gahner (SG Motor Wilsdruff) mit 3:2 durch (11:9, 10:12, 11:2, 13:15, 11:8).

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und Platzierten!

Hier alle Sieger im kurzen Überblick:

Herren A – Einzel:
1. Toni Glöß (SG Motor Wilsdruff)
2. Fabian Lau (SG Motor Wilsdruff)
3. René Kummer (SG Motor Wilsdruff)
3. Erik Arnhold (SG Motor Wilsdruff)

Herren A – Doppel:
1. Glöß/Lau (SG Motor Wilsdruff)
2. Eifler/Bormann (Post SV Dippoldiswalde)
3. Hammer/Kummer (SG Motor Wilsdruff)
3. Heber/Schaffrath (SG Motor Wilsdruff)

Herren B – Einzel:
1. Friedrich Burmeister (SG Grumbach)
2. Stefan Gahner (SG Motor Wilsdruff)
3. Peter Eichhorn (TSV Graupa)
3. Maik Riedel (Pretzschendorfer SV)

Herren B – Doppel:
1. Burmeister/Lindner (SG Grumbach)
2. Honecker/John (SG Wurgwitz)
3. Fritzsche/Klemm (TTC 49 Freital/SG Wurgwitz)
3. Wojack/Wolf (SG Grumbach)

Damen – Einzel:
1. Silvia Straßenburg (SG 1861 Weißig)
2. Cornelia Poppe (SG Weißig 1861)
3. Sophie Langholz (SG Motor Wilsdruff)
3. Pascale Roth (TSV Graupa)

Damen – Doppel:
1. Poppe/Straßenburg (SG Weißig 1861)
2. Hubald/Roth, P. (TSV Graupa)
3. Neumann/Langholz (SG Motor Wilsdruff)
3. Keller/Schumberg (TSV Graupa)